ÖPNV

_image

Der Individualverkehr der postindustriellen Gesellschaft ist sicherlich ein Ausdruck der Freiheit. Aber mit dieser Freiheit kommt Verantwortung: Umweltschutz, Unfallgefahr und die zunehmende Zahl der adipösen Mitbürger sind nur einige der Probleme, die eine nachgerade obsessive Nutzung des PKW mit sich bringt.

Dem Umweltaspekt der Mobilitätsgesellschaft widmet sich dieser Künstler, wirft Fragen auf und bietet gleichzeitig einen Lösungsansatz und eine Anklage: der Individualverkehr ist der Tod des öffentlichen Personen(nah)verkehrs insbesondere der Eisenbahn. Kontrovers in Botschaft und Ausführung – das ist einfach große Kunst!

Mit herzlichen Dank an Clemens M.